Offenbach - das Divertissementchen 2019 @ Oper Köln, Köln [12. Februar]

Offenbach - das Divertissementchen 2019


13
12.
Februar
19:30 - 22:30

 Facebook-Veranstaltungen
Oper Köln
Rheinparkweg 1, 50679 Cologne, Germany
Vorverkauf ab 23.11.2018

Das Divertissementchen – liebevoll »et Zillche« genannt – begeistert jedes Jahr aufs Neue!
Divertissementchen – 2019 – Cäcilia Wolkenburg
Im 145. Jahr ihres Bestehens wird die Bühnenspielgemein-
schaft »Cäcilia Wolkenburg« ein neues Divertissementchen
aus der Feder des Cäcilia-Regisseurs Lajos Wenzel auf
die Bühne der Oper Köln bringen, das sich aus Anlass des
200. Geburtstags dem großen Sohn Kölns widmet:
Jacques Offenbach.
Seit 22 Jahren lebt der Kölner Jakob ‚Köbes’ Eberst jetzt schon
in Paris und nennt sich hier Jacques Offenbach. Doch trotz
seiner sprudelnden Ideen und unfassbarem Arbeitseifer will
der ganz große Durchbruch einfach nicht gelingen. Zu unüber-
sichtlich die Verstrickungen der Pariser Kulturpolitik, denen
seine beißende Satire und ironische Kritik nicht passt.
Alles was er an Finanzen aufbringen kann steckt er in diese
Produktion und setzt alles auf eine Karte. Seine Gegner
haben, verbündet mit einigen Kritikern, bereits vorab einen
Verriss für den »Figaro« verfasst, der Offenbach allerdings
zugespielt wird. Offenbach nimmt den Verriss in sein Stück
auf und startet damit eine Gegenintrige.
Ob das Stück bei der Jury ankommt, bleibt bis zum Schluss
der Voraufführung ungewiss. Da erhebt sich in der letzten
Reihe Napoleon III. und applaudiert begeistert. Seine Frau
hatte ihn zum Besuch der Aufführung gebeten, nachdem sie
in Bad Ems die Frau Offenbachs kennen gelernt hatte. Auch
das Ehepaar Offenbach ist also am Ende wieder versöhnt.
Die Uraufführung des »Orpheus in der Unterwelt« im wieder
eröffneten »Theatre Bouffes-Parisiens« Offenbachs zur
Weltausstellung 1858 wird ein voller Erfolg. Der Siegeszug des
Jacques Offenbach ist nicht mehr aufzuhalten.
Alle Informationen zum aktuellen Divertissementchen
finden Sie beizeiten hier: kmgv.de
»Umjubelte Aufführungen« oder »Ausverkauft – nur noch
Restkarten erhältlich«, titeln Kölner Medien in den letzten
Jahren häufiger über die Bühnenspielgemeinschaft »Cäcilia
Wolkenburg«. Die »bunte Tochter« des Kölner Männer-Ge-
sang-Vereins begeistert jedes Jahr tausende Gäste aus nah und
fern. Mit dem typisch rheinischen Divertissementchen bietet die
Cäcilia Wolkenburg jedes Jahr erneut eine »Welturaufführung«
mit einem komplett neuen Stück rheinischen Musiktheaters.
Mit schmissiger Musik aus allen Genres, eigens arrangierten
Chorstücken, mit neuen Ballett-Choreografien und mit dem
vollen Elan des rund einhundert Mitspieler umfassenden
Ensembles verspricht jedes »Zillche« beste Unterhaltung.
Während seine Musik in Paris geliebt wird, steckt der geniale
Künstler mit seinem Theater wieder einmal in wirtschaftlichen
Schwierigkeiten. Dann will auch noch seine Frau seinen exzessiven
Lebensstil nicht länger mitmachen und fährt zur Kur nach Bad
Ems. Drei Wochen vor der geplanten Premiere wird Offenbachs
Theater stillgelegt. Nur wenn er einer Jury ein neues, wirklich
geniales Stück vorlegt, soll er seine Konzession zurückbekommen.
Drei Wochen hat er also, um mit seinem Librettisten die richtige
Inspiration zu finden. Offenbach flieht nach Köln. Und tatsächlich
inspiriert ihn die kölsche Heimat und das Treffen mit den Eltern
und alten kölschen Freunden und lässt Offenbachs Produktivität
zurückkehren. Im Puppentheater »Hänneschen« spielt man ge-
rade ein Stück über den »Lachenden Olymp«. Die Idee zum »Or-
pheus in der Unterwelt« entsteht. Auf seiner Geige improvisiert
Offenbach in einem kölschen Brauhaus den »CanCan«. Kölsche
Witwen, Freundinnen seiner Mutter, tanzen dazu zum ersten Mal
die später berühmten Schrittfolgen mit den geworfenen Beinen.
In Paris im »Café Cordiale« zeigt Offenbach eine Voraufführung
des »Orpheus«. Eine Jury soll entscheiden, ob Offenbachs Stück
zugelassen und sein Theater wieder geöffnet werden wird.
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.
110
Für den Organisator des Veranstaltungen

Die Informationen über das Veranstaltung wurden bei Facebook gefunden und ohne Änderungen über sein API veröffentlicht.

Wenn Sie der Organisator dieser Veranstaltung sind, haben Sie folgende Möglichkeiten

Gerade jetzt können Sie Informationen synchronisieren auf der Website mit Informationen auf der Seite auf Facebook (facebook.com/events/443133642764213/).

Möchten Sie nicht, dass die Veranstaltung auf unserer Website veröffentlicht wird? Schreiben Sie uns darüber und wir werden es so schnell wie möglich löschen.

Falls Sie noch Fragen oder Vorschläge haben?
Benutzen Sie unser Feedbackformular.

Die nächsten Veranstaltungen @ Oper Köln:

Sasha Waltz & Guests / Kreatur
Sasha Waltz & Guests / Kreatur
Oper Köln

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Köln :

Reggaeton Beach Festival - Opening 2019
Reggaeton Beach Festival - Opening 2019
Tanzbrunnen Köln
Lantern Spring & Light Festival
Lantern Spring & Light Festival
Köln 0221
Drake Live in Germany 2019
Drake Live in Germany 2019
Cologne, Germany
Florence + The Machine | Köln, Lanxess arena
Florence + The Machine | Köln, Lanxess arena
LANXESS arena
Fat Mike presents: Punk In Drublic 2019
Fat Mike presents: Punk In Drublic 2019
Tanzbrunnen Köln
SOLD OUT! Ewents pres. Dr. Peacock | Acid Bomb Album Tour
SOLD OUT! Ewents pres. Dr. Peacock | Acid Bomb Album Tour
Bootshaus
Rosenmontagszug 2019 Köln
Rosenmontagszug 2019 Köln
Cologne, Germany
FIBO 2019
FIBO 2019
Messeplatz 1, 50679 Köln, Deutschland
Jeisterzoch 2019 - Sa. 02. März 2019
Jeisterzoch 2019 - Sa. 02. März 2019
Herbert-Lewi
Mumford & Sons | Köln
Mumford & Sons | Köln
Cologne, Germany
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!